Stromboli Kurztrip

Tour-Steckbrief

Datum: 19.-23.06.2009
Teilnehmerzahl: 9
Reiseleiter: Florian Becker

Fotoimpressionen

Erster Tag, Treffen der Gruppe in Neapel und Exkursion in die Phlegräischen Felder.

Vulkan Solfatara / Phlegräische Felder

Solfatara

Vulkan Solfatara / Phlegräische Felder

Im Vulkan Solfatara / Phlegräische Felder

 

Einkaufen für das Picknick auf der Fähre.

Großer Supermarkt in Napoli Downtown

Großer Supermarkt in Napoli Downtown

 

Mit der Nachtfähre ging es zum Stromboli, zwei Tage Aufenthalt dort.

Wunderbar! Strombolis neuer Zebrastreifen! :-)

Wunderbar! Strombolis neuer Zebrastreifen! 🙂

Ordnungshüter in Aktion

Ordnungshüter in Aktion

 

Aufstieg auf den Vulkan. Leider nur geringe Aktivität an den Gipfelkratern… 🙁

Aufstieg zum Gipfel des Stromboli

Aufstieg zum Gipfel des Stromboli

Aufstieg zum Gipfel des Stromboli

Aufstieg zum Gipfel des Stromboli

 

Aufgrund des starken Sciroccos konnten wir leider keinen Tagesausflug nach Vulcano machen. Stattdessen eine schöne Wanderung in die Bucht der Forgia Vecchia auf Stromboli…

100_3819

100_3818

 

Steiler Wanderweg von der Forgia Vecchia - endet irgendwann im nichts...

Steiler Wanderweg von der Forgia Vecchia – endet irgendwann im nichts…

 

Danach ging es wieder mit der Nachtfähre zurück nach Neapel. Danke an die tolle Gruppe! Leider zeigte der Stromboli für euch nicht seine schönste Vulkanaktivität. Und auch wettertechnisch hattet ihr etwas Pech, die Insel Vulcano hätte ich euch noch sehr gerne gezeigt!

Florian Becker
Autor
Florian Becker, Geologe

Antwort schreiben

*

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux