Vulkaniscehr Tremor am Ätna - 2015-12-06

Ätna – immer noch kein Ende in Sicht

Am Ätna geht die erhöhte Aktivität weiter. Seit Donnerstag, also in den letzten 72 Stunden, fanden sage und schreibe 4 (!) Paroxysmen statt, alle am Zentralkrater Voragine Grande – selten genug. Nun legt der Neue Südostkrater (NSEC) nach, der Tremor steigt erneut an und auf...

Zweiter Paroxysmus innerhalb von 24 Stunden am Ätna!

Nur gut einen Tag nach dem letzten Paroxysmus (in der Nacht zum 3.12.) ereignet sich gerade am Ätna ein weiterer Paroxysmus. Der vulkanische Tremor steigt gerade steil an und auf den Infrarot-Webcams sieht man bereits eine Lavafontäne aus dem Zentralkrater.     Quelle...

Heftiger Paroxysmus am Ätna

Letzte Nacht fand nach wochenlangem Anlauf (der Tremor stieg immer an wieder und ging dann wieder zurück) ein heftiger Paroxysmus an Ätnas Zentralkrater Voragine Grande statt. Quelle: http://www.ct.ingv.it/ Es war der erste Paroxysmus der Voragnine Grande seit 15 (!) Jahren. In...
WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux